+++  Big emotions- Erasmus-Woche geht zu Ende  +++     
     +++  Klimaschutzpreis 2019 für unser Bienenprojekt  +++     
     +++  Europa zu Gast in unserer Schule  +++     
     +++  Schulsieger steht fest  +++     
 

Beste Vorleser der SHL

13.07.2019

 

Jana Fischer (5e) und Louis Haas (5a) gewinnen beim Vorlesewettbewerb des 5. Jahrgangs

 

An der Sekundarschule Hundem-Lenne ist es mittlerweile zur Tradition geworden, dass die Fünftklässler vor den Sommerferien einen schulinternen Vorlesewettbewerb starten. Hier treten das beste Mädchen sowie der  beste Junge aus jeder Klasse gegeneinander an.

 

 

 

Louis, Hajrie (5a), Amelie, Sarah (5b), Adelina, Jannis (5c), Ben, Paula (5d), Jana, Jan (5e), Alina sowie Lauritz (5f) wurden zuvor bei Vorlesestunden in ihrem jeweiligen Klassenverband als Sieger ausgesucht und somit für die zweite Runde des Wettbewerbs qualifiziert. Als nächstes ging es nun darum, sich den Titel „Bester Vorleser und Beste Vorleserin der Sekundarschule Hundem-Lenne“ zu holen.

 

Doch so einen ehrenwerten Titel bekommt man nicht ohne weiteres: Nach der Präsentation ihres Lieblinsgbuches, mussten die jungen Vorleser auch noch einen Text zum Besten geben, der ihnen gänzlich unbekannt war.

 

Dabei achtete die Jury auf die Aussprache der Vorleser, auf das Lesetempo, auf die Textinterpretation und vor allem darauf, ob Lese-Begeisterung versprüht wurde.

 

Knapp zwei Stunden und sechs Buchvorstellungen später, gingen Louis Haas aus der Klasse 5a mit seinem Lieblingsbuch „Ein Sommer in Somemerby“, als Schulsieger sowie Jana Fischer aus der Klasse 5e mit „Die ???“ als Schulsiegerin hervor. Die beiden Sieger dürfen sich über Buchgutscheine freuen, die anderen Klassensieger über kleine Textmarker.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Beste Vorleser der SHL

Hinweise
 

 

 

Sonntag, 08.12.2019 - Samstag, 14.12.2019

Erasmus+ Austausch

Schüler aus Finnland, Spanien, Frankreich und Portugal zu Gast in unserer Schule

 

Freitag, 20.12.2019

Weihnachtsdorf

für JG 5 und 6

am Standort Meggen

 
 
 
Kooperationen
 
Erasmus*
DFB    

 

 Schule ohne Rassismus

AppCamps

Foerderverein