+++  Schulsieger steht fest  +++     
     +++  Tag der offenen Tür  +++     
     +++  Meggener Schulhof heißt jetzt Anne Frank-Platz  +++     
     +++  6 tolle neue Teams  +++     
 

Respekt und Anerkennung für unsere Schule

08.10.2019

Unsere Sekundarschule zeigt Courage im täglichen Kampf gegen Rassismus, Diskriminierung und Ausgrenzung. Dafür wurden wir am 8. Oktober mit dem deutschlandweiten Siegel ausgezeichnet.

Vor genau einem Jahr erteilte die Schulkonferenz auf Initiative der Eltern der Schule den Auftrag, dieses gesellschaftlich immer relevanter werdende Thema intensiv zu bearbeiten und die Wichtigkeit ins Bewusstsein der Jugendlichen zu rücken. Eine Arbeitsgruppe wurde gebildet, alle an Schule beteiligten Gruppen informiert und eine Abfrage zur Zustimmung und aktiven Beteiligung gestartet.

Danach folgten Aktionen in der Schule, eine Ausstellung im Rathaus in Lennestadt und das Mitwirken unserer Schüler beim Aktionstag „Lennestadt ist bunt“

Mit Enis Alushi, einem Ex-Profifußballer mit Migrationshintergrund und Jungen aus der Region, der zudem Schüler der ehemaligen Realschule in Meggen war, wurde der ideale Repräsentant und Pate für das Projekt und für unsere Schule als DFB-Partnerschule schnell gefunden.

Somit waren nach nur einem Jahr die Bedingungen zur Siegelverleihung erfüllt. Dagmar Sprenger und Susanne Spornhauer vom Kommunalen Integrationszentrum überbrachten Urkunde und Schild und zollten der Sekundarschule größten Respekt, dass sie sich dieser wichtigen Aufgabe angenommen und so schnell umgesetzt hat.

Enis Alushi war bei der Siegelverleihung auch anwesend, erzählte von seinem Lebensweg und stellte sich beim anschließenden Imbiss gerne den Fragen der interessierten Schülerinnen und Schüler.

Wir freuen uns sehr über die Anerkennung und wissen um die Verpflichtung weiterhin permanent alle miteinander mit Courage gegen Rassismus zu kämpfen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Respekt und Anerkennung für unsere Schule

Hinweise
 

 

Freitag, 06.12.2019

Nikolausaktion der SV

 

Sonntag, 08.12.2019 - Samstag, 14.12.2019

Erasmus+ Austausch

Schüler aus Finnland, Spanien, Frankreich und Portugal zu Gast in unserer Schule

 
 
 
Kooperationen
 
Erasmus*
DFB    

 

 Schule ohne Rassismus

AppCamps

Foerderverein