+++  Herzlich Willkommen  +++     
     +++  Viele neue Kolleginnen und Kollegen an Bord  +++     
     +++  Sammelaktion gegen Kinderlähmung  +++     
     +++  Beste Vorleser der SHL  +++     
     +++  Wir machen Theater - in Kirchhundem  +++     
 

Sekundarschüler besuchen Partnerschule in Südfrankreich

16.05.2019

Lennestadt, Kirchhundem: In der letzten Woche besuchten 23 Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule Hundem-Lenne ihre über eintausend Kilometer entfernte Partnerschule in Bourg Saint Andéol in Südfrankreich.

In ihren Gastfamilien lernten die Jugendlichen die französische Kultur, die Sprache und verschiedene Traditionen hautnah kennen. Es wurde ihnen ein vielfältiges Programm geboten. Neben dem Besuch der Schule und des Unterrichts mit einem deutschen Auftritt bei einer musikalischen Aufführung, gab es viele Highlights auf der Reise. So wanderten alle gemeinsam zu einer Ziegenkäserei und lernten dort Interessantes über dieses traditionelle Handwerk.

Die Stadt Bourg Saint Andéol wurde durch eine interaktive Stadtrallye erkundet. Höhepunkt aber war die gemeinsame Fahrt nach Marseille am Mittelmeer, wo sie das MUCEM (Museum der Zivilisationen Europas und des Mittelmeeres) und die Stadt besichtigten. Darüber hinaus machten sie bei einer Führung durch die Höhle Pont d’Arc eine „Zeitreise“ in die Eiszeit.

Nach sechs aufregenden Tagen und vielfältigen positiven Eindrücken ging es per Bus zurück nach Lennestadt. „Besser kann man die europäische Idee nicht umsetzen“, waren sich alle Beteiligten einig.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Sekundarschüler besuchen Partnerschule in Südfrankreich

Hinweise
 

Montag, 16.09. bis Freitag 20.09.2019

Potentialanalyse Klassen 8a,b,c,d

 

Mittwoch, 18.09.2019

Start des Langzeitpraktikums JG 10

 

Mittwoch, 18.09.2019

MINT-Tag in Siegen

MINT-Kurse 6

 

Donnerstag, 19.09.2019

17.00 Uhr Berufsinformationsabend JG 9

am Standort Meggen

 

Freitag, 20.09.2019

ab 9.45 Uhr Sportfest JG 6

anlässlich des Stadtjubiläums

Sportplatz Auf`m Ohl

 
 
 
Kooperationen
 
 
DFB     Foerderverein

AppCamps